Skip navigation (Press enter)

Obey dropt Gurmy und holt Benji erneut ins Team

Obey's Spieler Bosco hat nun offiziell bestätigt, dass es Änderungen im derzeitigen Roster von Obey geben wird

All news
This article is translated. You can find the original here: Obey Drops Gurmy, Re-signs Benji

Obey hat sich dazu entschieden, Gurmy aus dem Team zu werfen. Somit beenden sie auch die lange Zeit, die MahMan und Gurmy zusammen in einem Team verbracht haben. Sie waren zusammen in denselben Teams für so ziemlich die gesamte Zeit der R6S Pro League.

Diese Neuigkeiten kamen bei einem Twitter Drama, welches von Supr gestartet wurde, an die Öffentlichkeit. 

Bosco, ein Spieler für Obey, war nicht sehr erfreut über all diese Behauptungen und erklärte in einem Twitlonger detailiert alles was passiert war, unter anderem Vorwürfe über das Teilen von Scrim VODs.

Im Moment ist unbekannt ob Gurmy einem neuen Team beitreten wird, aber sein Replacement ist kein Unbekannter für die Organisation.

Benji startete seine Reise mit Obey als Ersatzspieler, als jedoch Snake_Nade in die Rolle des Coaches wechselte, wurde Benji zum richtigen Spieler für das Team. Jedoch änderte sich alles relativ schnell und Benji wurde zusammen mit Krazy durch Skys und Adam ersetzt.

Elephant Gaming wird Benji höchstwahrscheinlich durch Ghxt ersetzen, welcher bereits einiges an Erfahrung in der Challenger League sammeln konnte indem er für Ambition Esports in Season 6 und in Season 7 für Disrupt Gaming spielte. Das Disrupt Roster spielte unter anderem auf der DreamHack Austin 2018 wo sie die aktuellen Pro League Teams Cloud9 und Evil Geniuses schlugen.

Das neue Roster von Obey ist  nun:

 Dylan "Bosco" Bosco

 Adam "Adam" Ameiche

 Dale "MahMan" Pak

 Alex "Skys" Magor

 Benjamin "Benji" Butler