PENTA Sports übernimmt Mock-It Esports Kader

All News

Die erfolgreicheste Rainbow Six: Siege Organisation ist mit der Übernahme des Mock-It Kaders zurück

This article is translated. You can find the original here: PENTA Sports Picks Up Mock-it Roster

PENTA Sports hat zuvor Season 1, 4 und 5 der Pro League sowie das Six Invitational von 2018 gewonnen und ist damit mit Abstand die erfolgreichste Organisation in der Geschichte von R6S.  Nachdem sie ihr Kader bestehend aus Pengu, jOONAS, Goga, Fabian, Kantoraketti, Shas (ihr Trainer) und Ferral (ihr Analyst) an G2 eSports abgegeben hatten, gab es vor dem Six Major in Paris 2018 keine Spieler mehr. Dieses Problem ist jetzt gelöst!

Mock-It befindet sich derzeit auf dem 5. Platz, 2 Punkte hinter dem 3. Millenium, in der ProLeague. Zudem haben sie beide Six Majors dieses Jahr besucht, kamen jedoch nicht weit.

Das Team hatte allerdings schon im Coupe de France Erfolg, in welchem sie Vitality und Millenium jeweils 2:0 besiegt haben und dadurch Meister wurden. Mit Hungry und SirBoss werden sie hoffentlich weiter kommen. Das neue Kader hat schon dieses Wochenende auf der DreamHack Montreal zusammen gespielt, jedoch haben sie gegen Cloud9 6:4, 5:7 & 5:7 verloren.

Das nächste Match von PENTA Sports ist in 3 Tagen gegen Supermacy und das neue Kader wird ab der Mid-Season in der EU ProLeague wie folgt mitspielen:

 Dimitri "Panix" de Longeaux
 Julian "Enemy" Blin
 Jean "RevaN" Prudenti
 Lucas "Hungry" Reich
 Ferenc “SirBoss” Mérész