Skip navigation (Press enter)

OrgLess vs. Deus | SLS Finale #6 | Six Lounge Series

Alles über das Match am 28.07.2018!

OrgLess vs. Deus | SLS Finale #6 | Six Lounge Series

Das Finale der Six Lounge Series ist ein Bo5 (Best of 5). Als Maps auserwählt wurden:

Coastline, Oregon, Border, Villa, Bank.

OrgLess: KS, ripz, Kqrey, Vale, AceeZ

DEUS: StrkR, Qujuqt, agust, JLn, Babu

Map 1: Coastline

Operator-Banns: Lion, Thermite, Pulse, Mira

Babu macht den ersten Kill in diesem Finale, durch den Opening Frag an Vale. Die erste Runde geht an Orgless. Der Opening Frag wird in der zweiten Runde von agust durchgeführt. Durch einen guten Plant in Penthouse gewinnt DEUS die zweite Runde. In Runde 3 wird KS als erstes aus dem Verkehr gezogen. Eine 4 vs 2 Situation entsteht für DEUS, jedoch killt StrkR seinen Mate Qujuqt und Vale killt StrikR, somit entsteht eine 2 vs. 2 Situation. Durch diesen Fehler geht die Runde an OrgLess. Die vierte Runde geht ebenfalls an OrgLess, mittlerweile steht es 3 vs. 1. OrgLess spielt in der letzten Runde vor der Halbzeit noch einmal Penthouse. DEUS schafft es wieder auf diesem Spot zu gewinnen.

Es ist Halbzeit, d. h. dass die Rollen gewechselt werden. OrgLess muss jetzt angreifen und DEUS verteidigen. AceeZ amcht den opening Frag in der sechsten Runde und zieht Qujuqt aus dem Verkehr. In der letzten Runde wird Qujuqt mit einer 1 vs 4 Situation zurückgelassen. Er kann sie zu einee 1 vs 3 SItuation bringen, wird jedoch dann von Vale gekillt. Somit gewinnt OrgLess die erste Karte mit 6:2.

Map 2: Oregon

Operator-Banns: Glaz, Lion, Mira, Echo

OrgLess greiftz dieses Mal an und DEUS verteidigt zuerst. KS switcht kurzfristig noch zu Ying. DEUS verteidigt zuerst Kids. rips startet die erste Runde mit dem Opening Frag an JLn. Babu sorgt für den 4 vs 4 Ausgleich, indem er KS killt. Jedoch killt Babu kurz darauf seinen Mate agust, eine 4 vs 2 Situation für OrgLess entsteht. Jedoch gewinnt DEUS diese Runde. Die zweite Runde im Keller hingegen gewinnt OrgLess. Nach einem hin und her gewinnen sie schließlich diese Map 6:3.

Map 3: Border

Operator-Banns: Lion, Ying, Pulse, Mira

DEUS muss jetzt wieder zuerst angreifen. Qujuqt macht den Opening Frag und killt AceeZ. KQREY wird in einer 1 vs 2 Situation zurückgelassen, jedoch liegt der Defuser zu weit weg und DEUS kann nicht planten. OrgLess gewinnt auch die zweite Runde, dank Jäger und seinem AVS. In der letzten Runde herrscht eine 2 vs 5 Situation für DEUS. OrgLess plantet und kann die 4 vs 1 mit Leichtigkeit für sich entscheidet.

 

OrgLess gewinnt das Bo5 des Finales 3:0 und ist damit Chapion der SLS #6. Den gesamten Stream dazu könnt ihr hier anschauen.