Pro League Saison 8 wegen technischer Probleme verschoben

Go back to News

ESL hat veröffentlicht, dass die erste Woche und somit alle Wochen der Pro League um eine Woche verschoben werden.

This article is translated. You can find the original here: Pro League Season 8 Delayed due to Technical Issues

Gestern dachten wir alle noch, dass uns nächste Woche Montag die achte Saison der Rainbow Six Pro League erwartete. Alle Pro League Teams und Spieler, sowie natürlich auch die Zuschauer und Caster, bereiteten sich auf nächste Woche vor. Heute hat uns ESL jedoch überrascht und eine Stellungnahme veröffentlicht, die Pro League werde aufgrund von technischen Problemen im letzten Update um eine Woche verschoben. In den vorherigen Saisons haben wir die negative Wirkung von kritischen Fehlern, Rehosts und anderen Problemen von Rainbow Six Siege auf die Pro League und ihre Spieler gesehen. Aus diesen Gründen haben sich ESL und Ubisoft zu diesem Schritt entschlossen.

 

 

Da in jeder Region der Start der Saison verschoben wird, sind dies die neuen Starttage:

Nordamerika (NA):
18. Juni
Lateinamerika (LATAM):
20. Juni
Asien und Pazifikraum (APAC):
20. Juni
Europa (EU):
21. Juni

 

Die erste Woche der neuen Saison wird mit spannender Action beginnen und du kannst die Spiele für Nordamerika und Europa in unseren Spielplanartikeln finden. Sehr interessant wird wahrscheinlich das Spiel zwischen dem britischen Team I don't know und dem schwedischen Team Chaos.

 

Wenn Saison 8 beginnt, verpasse nicht unsere Twitter Updates, YouTube Highlights, oder den offiziellen Rainbow6 Stream auf Twitch.