Skip navigation (Press enter)

Krazy und Benji verlassen Obey Alliance

Krazy und Benji verlassen das Team

Krazy und Benji verlassen Obey Alliance

Krazy hat bisher am Meisten in der letzten Season mit dem Team OnSlaught erreicht, indem er zusammen mit dem Team S5 die NA Challenger League gewannen, bevor er dem Pro League Team eRa Eternity beitrat. Benji trat während der gleichen Zeit ebenfalls dem Team bei, wobei er allerdings viel weniger High-Level Erfahrung hatte.

Krazy und Benji, zusammen im Roster mit MahMan, GurmyWurmy, Bosco und Snake_Nade, schafften es sich für das Year 2 Six Invitational zu qualifizieren indem sie die Open Brackets gewannen. Leider verloren sie gegen ENCE und eiNs, dennoch wurden danach sie dann von Obey Alliance aufgenommen.

Das Team ließ nun verlauten, dass, 9 Tage vor der DreamHack Austin, dass die beiden Spieler Krazy und Benji sie nun verlassen würden. Somit haben sie nur noch wenig Zeit, ihre Replacement Player anzukündigen.

Krazy antwortete auf die Ankündigung dass sie das Team verlassen würden mit "Was awesome experience being on Obey, the org and hope the team excels to their expectations. Farewell." Benji sagte außerdem dazu noch "I'd like to thank Obey and the Team for the opportunity this season. It was a great experience and I learned a lot."